Ab dem 01.11.2021 nur noch die Gelbe Tonne

Ab dem 01.11.2021 nur noch die Gelbe Tonne

Pressemitteilung der Stadt Cuxhaven

Ab dem 01.11.2021 nur noch die Gelbe Tonne Cuxhaven.

Die gelben Säcke sind zum größten Teil aus dem Stadtgebiet verschwunden. Die Sammlung der Verpackungsabfälle (Verkaufsverpackungen) wird zukünftig ausschließlich mit der gelben Tonne erfolgen. Verunreinigungen durch aufgeplatzte und verwehte gelbe Säcke gehören damit der Vergangenheit an. In den Verpackungsabfällen jedes Haushalts stecken wichtige Wertstoffe, die aus vielerlei Gründen recycelt werden müssen. Die wohl wichtigsten Gründe sind die globale Rohstoffknappheit und der Klimawandel, für dessen Eindämmung jede*r Bürger*in eine Mitverantwortung trägt. Jede Tonne recycelter Kunststoff, sei es aus Shampoo- oder Getränkeflaschen, spart der Umwelt 1,2 Tonnen CO2. Ob und wie gut diese Wertstoffe recycelt werden können, hängt immer davon ab, wie sie im Haushalt gesammelt wurden.   Für die Sammlung der Verkaufsverpackungen wurde den Cuxhavener Haushalten ab diesem Jahr die gelbe Tonne zur Verfügung gestellt.

Ab dem 01.11.2021 werden nur noch Gelbe Tonnen durch die Sammelfahrzeuge des beauftragten Dienstleisters der Dualen Systeme geleert. Säcke werden nicht mehr mitgenommen! Dieses gilt sowohl für noch vorhandene Gelbe Säcke, als auch für sonstige Säcke die mit Verpackungsmaterial gefüllt sind.

Das Sammel- und Sortierverhalten ist für eine erfolgreiche Verwertung der gesammelten Wertstoffe fundamental. Mit richtiger Mülltrennung kann jede*r mit wenig Aufwand einen wichtigen Beitrag für die Umwelt und den Klimaschutz leisten, weil er wertvolle Ressourcen wieder dem Wertstoffkreislauf zuführt. Im Prinzip gilt die Formel „Was in den gelben Sack gehörte, darf auch in die gelbe Tonne.“ Falsch befüllte Tonnen werden mit einem Aufkleber versehen und der Besitzer erhält die Möglichkeit den Inhalt nachträglich zu sortieren, um die Tonne dann zur nächsten Abfuhr wieder zur Leerung bereitzustellen.   Haushalte die noch keine Gelbe Tonne erhalten haben oder noch eine zusätzliche Tonne benötigen, wenden sich bitte an die BEG logistics GmbH
unter Tel.: 0471 / 186-555 oder über service.cuxhaven@beg-bhv.de.  

Der Bedarf und die Aufstellung an Gelben Tonnen ist ggf. vorher mit dem Vermieter abzustimmen.   Zum Einsatz kommen im Wesentlichen 240 Liter-Behälter. Bei Mehrfamilienhäusern mit mehr als 20 Personen sind 1.100 Liter-Behälter vorgesehen. Die gelben Tonnen werden ebenso wie die Bio- und Restmüllbehälter mit einem Transponder (elektronischer Chip) ausgerüstet, mit dem sie dem Nutzer eindeutig zugeordnet werden können. Die Leerung der Tonnen erfolgt im 14-tägigen Rhythmus. Die genauen Abfuhrtermine sind im Abfuhrkalender der Stadt Cuxhaven aufgeführt. Die Tonnen sind entsprechend dem Aufdruck auf dem Deckel mit dem Behälterrand zur Straße und möglichst paarweise aufzustellen.   Bei Fragen zur Leerung der Gelben Tonnen, defekten gelben Tonnen, etc., steht die BEG logistics GmbH unter den genannten Kontaktdaten als Ansprechpartner zur Verfügung.